KUNST/MITTE Notes

Das Web-Magazin für Kunst und Kultur in Mitteldeutschland.

COLLECTOR’s NIGHT

26.08.2020, Tobias Quast

Ausgewählte Künstler, exklusive Genüsse, einmaliges Flair

Genießen Sie im Anschluss an den Messefreitag das Stöbern durch die Kunstmesse! Parallel dazu präsentiert die KUNST/MITTE speziell ausgewählte Werke etablierter Künstler*innen und Galerien. Vorgestellt und besprochen werden die Kunstwerke von Dr. Marco Landwehr // Kulturkommunikation.

Die Aussteller der KUNST/MITTE stellen an diesem Abend pro Künstler/Koje je ein bisher unveröffentlichtes Werk bereit, gezeigt erstmalig auf der COLLECTOR’s NIGHT.

Folgen Sie dem COLLECTOR’s NIGHT EDITION-Symbol. Zur diesjährigen COLLECTOR’s NIGHT werden zudem zwei performative Interventionen zu erleben sein: Marion Dieterle zeigt die Tanzperformance BITTE, NEHMEN SIE DOCH ETWAS PLATZ! „Wie viel Raum nimmt sich ein Individuum?“ Und Johannes Deimling tritt mit einer Soloperformance „lntervention im Raum“ auf.

Der Magdeburger Sommelier David Zibold wird den Abend mit einem Dreigänge-Menü, zubereitet vor Ort von Basta /Weine und Events und mit Freigetränken an der Bar, abrunden (exklusive Cocktails/ Longdrinks).
Die Karten für die COLLECTOR’s NIGHT beinhalten zusätzlich ein Tagesticket für Samstag, den 12. September 2020. Einzelbillett COLLECTOR’s NIGHT: 65,00 €

Melden Sie sich bitte bis zum 30. August 2020 per E-Mail an post@kunst-mitte.de

Wir freuen uns auf Sie Ihr KUNST/MITTE Team

PS: Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn wir Sie über Kunst und Kultur in Mitteldeutschland auf dem Laufenden halten sollen.

Newsletter

Hinweise auf neue Beiträge und unsere Kulturtipps erhalten Sie nur über unseren Newsletter: