YoungArtistSpace — das Sprungbrett für junge Künstler*innen

YoungArtistSpace (YAS) - Ausstellungsareal innerhalb der KUNST/MITTE für Präsentationen junger nationaler und internationaler Künstler*innen und Galerien. Zur KUNST/MITTE 2020 ermöglicht der YoungArtistSpace wieder Austausch und Vernetzung für aufstrebende Positionen junger, zeitgenössischer Kunst.

Bewerbung über unser Bewerbungsformular (YAS). Mehr Informationen in den YAS Teilnahmebedingungen.

Rückblick: YAS Award 2021

Bei der 7. KUNST/MITTE wurden ebenfalls drei Nachwuchskünstler mit dem YAS-Award prämiert. Den 1. mit 1.000 Euro dotierten Preis erhielt Pia von Reis. Außerdem erhält sie bei der nächsten Kunstmesse 2022 eine Ausstellungsfläche. Wegen Punktgleichheit vergab die Jury zwei 2. Preise, die mit jeweils 250 Euro dotiert sind. Die 2. Plätze gingen an die Dresdnerin Stefanie Hollerbach und Moritz Jason Wippermann aus Halle. Die Preise des YAS-Award werden von der Landeshauptstadt Magdeburg und dem Lions Club Otto I. gestiftet.

Rückblick: YAS Award 2020

Die KUNST/MITTE fördert jedes Jahr Nachwuchstalente. 2020 wurde Jessica Strixner aus München für ihre außergewöhnlichen Arbeiten in Holz mit dem 1. Platz des YAS-Awards bedacht. Dieser ist mit 1.000 Euro dotiert. Verbunden damit ist auch eine Ausstellungsfläche auf der KUNST/MITTE 2021.

Erstmals gab es 2020 zwei 2. Plätze. Alexander Schmitz aus Magdeburg und Marc Allgaier aus Stuttgart teilen sich den mit je 250 Euro dotierten Preis. Außerdem erhalten beide Künstler eine Ausstellung in der HO-Galerie.

YoungArtistSpace 2017

Aus der Kunstszene in Mitteldeutschland

VIER PREISE ZUR KUNSTMESSE ÜBERGEBEN

• Carl Bens erhält Preis der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt• Nachwuchsküns... weiterlesen

Kunst aus der „Wachs-Küche“

Ein elektrischer Grill, Töpfe, Schalen, Flambierbrenner – Andreas Zillers Atelier hat ... weiterlesen

Brücken, Böden und Licht, das aus der Dunkelheit führt

Frank Massholder, Inhaber der Berliner Galerie Z22 Blick nach unten, Blick nach vorn, ... weiterlesen